September 2016

Neuer Mahlzeitendienst

Am 19. September 2016 fand das Quartalstreffen der Mahlzeitendienstfahrer statt. Andreas Bucher und sein Team informierten die Anwesenden über den neuen Mahlzeitendienst der Thurvita Spitex.
Die Präsentation war sehr informativ und gut gestaltet. Es wurden viele Fragen zum neuen Ablauf, dem Handling, aber auch den Änderungen, welche die Kunden betreffen beantwortet. Das neue System ist jedoch gut angekommen.

Nach der Präsentation wurden alle in das Restaurant Chez Grand Maman eingeladen. Dort gab es für alle ein 3-Gänge-Menü, welches von Philipp Wettach und seinem Küchenteam zubereitet wurde. Das Menü wurde so serviert, wie es in Zukunft den Mahlzeitendienst Kunden ausgeliefert wird.

Kalbsvoressen, Kartoffelstock, Bohnen

 

Lasagne

 

Riz Casimir

 

Zur Vorspeise gab es einen grünen Salat mit Ei. Beim Hauptgang konnte jeder im Voraus zwischen dem Vegetarischen Menü (Gemüselasagne), dem Fleischgericht (Riz Casimir garniert mit Früchten) oder dem Wochenhit (Kalbsvoressen mit Kartoffelstock und Bohnen) auswählen. Zum Dessert gab es eine Schokoladen-Birne-Schnitte.

 

Die Neuerungen im Überblick:
• Speisen werden durch die Küche im Sonnenhof zubereitet
• neues Design des Menüplans
• Der Kunde kann mehrere Menüs pro Tag bestellen (z.B. für Besuch).
• Wahlsystem von Hauptgang und Menükomponenten
• Die Wochenendmenüs werden bereits am Freitag verteilt (keine Fahrten mehr am Wochenende)
• Die Plastikschalen (AirPET) sind sehr leicht und können bei der PET-Sammelstelle kostenfrei entsorgt werden
• Einfaches Erhitzen im Backofen oder in der Mikrowelle (die Schale wird NICHT heiss)
• Menüs welche verschlossen sind, können bis zu 5 Tage im Kühlschrank gelagert werden
• Die Preise sind leicht höher, werden jedoch durch die reduzierten Lieferpauschalen und das neue Wahlsystem kompensiert.
• Mikrowelle wird von der Thurvita zum Kauf angeboten und geliefert.

Die Aufnahme von Neukunden, die Bereitstellung der Dokumente, die Planung der Auslieferungen sowie das Einteilen der Fahrer wird weiterhin in der Hand Administration der Thurvita Spitex bleiben. (071 913 43 00)

Das ganze Team von Andreas Bucher, sowie die Fahrer des Mahlzeitendienstes sind sehr zuversichtlich und freuen sich jetzt schon, bis die Ersten Essen voraussichtlich Mitte Januar 2017 verteilt werden können.

Kochkurs 2016, Gruppe 1

Samtsüppchen und mehrere Duette spielten die Hauptrolle in diesem Kochkurs – nicht nur auf dem Rezept.